In unserer Tätigkeit als Privacy Strategist beraten wir Unternehmen nicht nur im Hinblick auf die rechtliche Bewertung und Lösung von aktuellen datenschutzrechtlichen Sachverhalten. Eine Hauptaufgabe besteht vielmehr darin, das Unternehmen im Hinblick auf künftige Entwicklungen des Datenschutzrechts in strategischer Hinsicht so zu beraten, dass unternehmerische Entscheidungen bereits heute zukünftige Entwicklungen des Datenschutzes mitberücksichtigen und einbeziehen können.

Die Tätigkeit als Privacy Strategist bewährte sich in der Vergangenheit insbesondere vor dem Hintergrund, dass unternehmensinterne Modifikationen infolge von Änderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen bereits vorausschauend durchgeführt werden konnten und stetige, mannigfaltige Anpassungsmaßnahmen nicht mehr notwendig waren.

Diese Vorgehensweise bedeutet für Ihr Unternehmen eine klare Einsparung unternehmensinterner Ressourcen und beinhaltet darüber hinaus ein erhebliches Potential zur Kostenreduzierung.